kai on… Belgium

It’s feckin‘ Bruges…  and ghastly Gent. No, actually it is a tour d’honneur. One of the best short trips I ever made. The March of ideas: Something is trying to tell me someone. I could go on quoting Neil Gaiman but I I leave it at that. Thank you, CK for inspiration and company. Nearly like old times, eh?

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ein Gedanke zu „kai on… Belgium“

  1. Sehr geehrte Damen und Heren,
    ich bin eine Schulerin aus Donetsk. Mein Haus wurde von der Ukraine bombardiert und meine Eltern getoetet. So blieb ich ohne Obdach und Lebensunterhalt zurueck.
    Bitte spenden Sie so viel Sie wollen oder koennen (nur in Kryptowaehrung moeglich).
    Vielen Dank im Voraus!

    USDT (BEP20): 0x622aBD06c2fb98244c7ABb32b071f9038cabcB5b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.